J. D. Lenzen – Paracord Basics

Aus dem Outdoor-, Survival-, und Messerbereich sind diese dünnen Schnüre nicht mehr wegzudenken. Gemeint ist Paracord oder Fallschirmschnur. Armbänder, Lanyards, Monkeyfists oder Reissverschlussverlängerungen sind gerne genutzte Accessoires aus diesen Nylonseilen, die es in den unterschiedlichsten Farben zu kaufen gibt.

JD_Lenzen Paracord Basics Blog

Natürlich kann man fertige Paracord-Produkte auch käuflich erwerben, aber viel schöner ist es so etwas selber zu machen. Leider fehlte in der Vergangenheit eine deutsche Anleitung auf dem Buchmarkt. Wer sich mit dem Thema befassen wollte, musste englische Ausgaben nutzen oder im Internet nach gut fotografierten Anleitungen suchen.

J. D.Lenzen ist in dieser Szene eine wirkliche Größe. Sein Youtube-Kanal „Tying It All Together“ zeigt die unterschiedlichsten Knüpftechniken in einer hohen Qualität und auch ohne englische Sprachkenntnisse kann man diesen Anleitungen sehr gut folgen. Zwei Bücher über dieses Thema hat er in den USA veröffentlicht und endlich haben die es auch nach Deutschland geschafft.

Im mvg-Velag sind beide Bücher unter den Titeln „Paracord Basics“ und „Paracord kreativ“ erschienen. Wir haben uns den ersten Band hier einmal näher angesehen und finden, dass die Anleitungen eine gute Alternative sind, auch ohne Internet das Paracordknüpfen kennenzulernen.

Nach einem Vorwort und einer knappen Einleitung erklärt Lenzen die Paracord und ihren Aufbau. Danach zeigt er Arbeitsschritte auf, die sich bei jeder Anleitung wiederholen und schließt diesen Teil mit einem kleinen Knoten-Lexikon ab.

Dann steigt er direkt in die 35 Knüpftechniken ein, die er in diesem Buch vorstellt. Maximal gibt es immer bis zu acht Fotos auf einer Seite, die die Arbeitsschritte beleuchten. Schön ist, dass er, wenn möglich, immer zwei Paracords mit unterschiedlichen Farben nutzt, damit man dem Knoten gut folgen kann.

Didaktisch nicht ganz so klug ist der Beginn im Buch mit relativ schweren Abschlussknüpftechniken. Der Diamantknoten oder eine Affenfaust können einem Anfänger in dem Thema schon die Schweißperlen auf die Stirn treiben und bei nicht so hoher Frustrationstoleranz dieses schöne Hobby vergrätzen. Dafür gibt es dann im Mittelteil recht einfache Armbänder, wie die ganzen Variationen des Ährenzopfes.

Dennoch bietet das Buch als Ganzes eine ganze Fülle an Anleitungen. Das Hauptaugenmerk liegt aber ganz besonders bei den Armbändern. Diese sind dekorativ, relativ leicht zu knüpfen und bieten direkt einen Mehrwert, entweder als Modeschmuck oder als Survival-Bracelet.

Fazit
Ein toller Einstieg in die faszinierende Welt der Paracord und ihren Anwendungsmöglichkeiten. Die meisten Anleitungen sind sehr gut nachzuvollziehen und geben sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen allerhand Möglichkeiten, schöne Armbänder zu knüpfen. Anfänger sollte vielleicht anfangs einen Bogen um das erste Kapitel machen. Es gibt im weiteren Verlauf viele Techniken, die den Diamantknoten nicht als Abschluss benötigen.

Autor: J. D. Lenzen
Titel: Paracord Basics
Verlag: mvg-Verlag
ISBN: 978-3-86882-180-2
Preis: 14,99 Euro

Björn Eickhoff

Hey, ich bin der Björn. Outdoor, Survival, Hunde und Gear sind genau meine Themen. Neben dem Hundetrainer bin ich Autor und Fotograf.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.