Swiss Advance Taschenmesser 02

Swiss Advance Taschenmesser – Fürs kleine Gepäck

In ein vernünftiges EDC gehört ein Taschenmesser oder Multitool. Es gibt unzählige Aufgaben, die man mit diesen Werkzeugen lösen kann. Multitools werden immer leichter und kleiner, bei gleichem oder gesteigertem Nutzwert. Und doch gibt es Situationen, in denen selbst ein Tool zu sehr aufträgt.Wer aber sonst mit einem wirklich brauchbaren EDC herumläuft, fühlt sich ohne einfach nackt!

Swiss Advance Taschenmesser 01

Swiss Advance hat nun ein Taschenmesser entwickelt, das nur 38 Gramm schwer ist! Dabei beherbergt das Tool satte 15 Funktionen! Diese sind auf fünf Federstahlblechen untergebracht, die auf einer Seite mit einem Drehgelenk miteinander verbunden sind. Das Stahlblech, das man benötigt, wird um 180° um das Gelenk gedreht, arretiert dort mit einer patentierten Sperre und bildet so einen Handgriff. Wird das Blech nicht mehr benötigt, wird es entgegen gesetzt zurück in die Gruppe gedreht.

In der Praxis passt das zusammengeklappte Tool, sogar in die kleine Stecktasche einer Jeans. Kein dickes Gürteletui, kein Clip an der Hosentasche und keine ausgebeulten Jeans! Wie sieht es nun aber im Einsatz mit dem Tool aus? Selbst dem Hersteller ist klar, dass es sich nicht um ein Werkzeug für den längeren Gebrauch handelt. Eher um ein kleinen Helfer!

Swiss Advance Taschenmesser 09

Das zeigt sich schon an der Clip-Point-Klinge mit gerade mal 45 mm Länge. Holzhacken oder grobe Holzbearbeitung fallen hier ebenso flach, wie lange Schnitzaufgaben. Aber Zunderspäne von einem Ast lösen, eine Schnur kappen oder einen Hemdfaden abschneiden, das alles geht recht gut. Und falls der Pommespickerfür den Snack kaputt gegangen ist, hilft die Gabel sehr gut weiter. Ahle und Kapselheber funktionieren tadellos, doch ein Dosenöffner fehlt leider.

Aber für ein Tool wird vielen Anwendern wohl die Zange fehlen. Daher hat der Hersteller gängige Vier- und Sechskante in die Bleche gearbeitet. Sogar ein kleiner Schraubenschlüssel ist dort zu finden und der obligatorische Schlitzschraubendreher. Dafür ist der Nagelzieher nicht wirklich brauchbar. Die Materialstärke ist bei richtig fest sitzenden Nägeln nicht robust genug und der Federstahl biegt sich ziemlich flott durch.

Swiss Advance Taschenmesser 14

Der Ansatz von Swiss Advance ist aber wirklich interessant. Wer im Büro nicht mit einem dicken Tool am Gürtel auffallen will, ist hier sehr gut aufgehoben! Ein wirklicher Ersatz für ein Multi-Tool kann es nicht sein! Dafür kommen die einzelnen Werkzeuge doch recht schnell an Grenzen. Aber bei 38 Gramm ist es ein hervorragendes EDC-Utensil, das wirklich IMMER dabei sein kann.

Swiss Advance Taschenmesser 05

Daten und Fakten
Herstellungsland: Schweiz
Klingenlänge: 4,5 mm
Klingenstärke: 1 mm
Klingenschliff: flach
Klingenstahl: 1.4310 kaltverfestigter Federstahl, rostfrei
Länge Griff: 94 mm
Stärke Griff: 7 mm
Material Griff: Stahl
Gewicht: 38 g
Preis: 39,95 Euro
Bezugsquelle:
Swiss Advance

Björn Eickhoff

Hey, ich bin der Björn. Outdoor, Survival, Hunde und Gear sind genau meine Themen. Neben dem Hundetrainer bin ich Autor und Fotograf.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.