5.11Tactical TAC-AK2

Der Handrücken des TAC-AK2 ist zwar aus Kevlar, aber eine Zertifizierung nach EN 388 gibt es hier nicht. Somit kann man hier nur von einem Einsatzhandschuh sprechen, der halt robuster gearbeitet ist. Und noch etwas fällt auf!

5-11tactical-1

Es gibt keine Knöchelprotektoren aus Kunststoff. Nur eine zusätzliche Polsterung aus Leder ist vorhanden. Dies macht den Handschuh enorm klein packbar und so findet er auch in kleinen Taschen Platz. Das Gewicht liegt bei einem Paar bei knapp 90 Gramm.

Die Handinnenseite ist aus aufgerautem Ziegenleder gefertigt, das einen guten Grip gibt. Die Polsterung der Handfläche ist im Handschuh vernäht und so kann bei Gebrauch nichts ausfransen.

5-11tactical-2

Das Tastgefühl ist bis an die Fingerspitzen optimal. Das liegt auch an der sehr engen Passform, die die Hände wie eine zweite Haut umgeben. Dafür muss man beim Anziehen deutlich mehr Kraft aufwenden.

Die Anziehhielfe aus Leder und Neopren ist dabei sehr robust gefertigt und kann auch in Stresssituationen schnell gegriffen werden, ohne dass eine Naht reisst. Die breite Klettfläche lässt sich auch mit Handschuhen gut bedienen.

5-11tactical-3

Fazit
Sehr leichter Handschuh aus Kevlar ohne Zertifizierung, der sich immer dort gut macht, wo es auf ein gutes Tastgefühl ankommt. Auch das weniger martiale Design kommt im Alltag besser an.

Daten und Fakten
Hersteller: 5.11Tactical
Modell: TAC-AK2
Herstellungsland: China
Gewicht: 92 g
Schutzmaterial: Kevlar
Schutzbereich: Handrücken
Varianten: keine
Preis: 59,95 Euro
Bezugsquelle: Bestequipment

Björn Eickhoff

Hey, ich bin der Björn. Outdoor, Survival, Hunde und Gear sind genau meine Themen. Neben dem Hundetrainer bin ich Autor und Fotograf.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Schnittfeste Handschuhe | Björn Eickhoff

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.