Tim MacWelch – Einfach alles Überleben

Bücher mit sehr vielen unterschiedlichen Szenarien haben immer ein ganz großes Problem: Wenn man sie durchgelesen hat, hat man die Tipps vom Anfang meist wieder vergessen. Viel zu viele, auch utopische, Szenarien werden beleuchtet und auf vier bis acht Seiten komprimiert.
Dies ist auch in diesem Buch der Fall.

Dabei ist die Aufmachung eigentlich nicht schlecht. Der verstärkte Einband. Die vielen schönen Comiczeichnungen. Und doch schießt das Buch inhaltlich ganz klar am Ziel vorbei.

Die unterschiedlichen Szenarien gehen von realistisch über utopisch bis zu Hirntod (Zombie-Apokalypse). Dem Autor ist dies durchaus klar und ab und zu schimmert auch ein wenig Humor durch. Aber warum muss man Szenarien, die so utopisch sind seitenlang beleuchten. Der Mehrwert für den Leser ist dann einfach nicht da.

Aber selbst bei realistischen Bedrohungssituationen bleibt es inhaltlich bei den absoluten Basics. So wird die Zielgruppe auch sehr schnell deutlich. Denn denen, die noch nichts wissen, kann der Autor wahrscheinlich schon etwas beibringen. Dennoch wird gerade diese Zielgruppe von der Menge der Bedrohungen geradezu erschlagen.

Auch wiederholen sich viele Tipps einfach zu oft. Grizzly-Angriff: Stellen Sie sich tot. Bewaffneter Irrer: Stellen Sie sich Tod.

Den ein oder anderen Tipp kann man tatsächlich gebrauchen. Aber der Großteil ist so oberflächlich, dass er direkt in die Tonne gehört. Vieles ist auch nicht in Deutschland umsetzbar und ganz klar auf den amerikanischen Markt abgestimmt. Okay, der Verlag hat sich bemüht, deutsche oder europäische Infos mit einfliessen zu lassen.

Insgesamt ist das Buch bei einem Preis von fast 30,- Euro einfach zu teuer. Hier steht das Geldverdienen von Verlag und Autor ganz klar im Vordergrund. Weniger wäre hier eindeutig mehr gewesen.

Fazit
Zu viel Panikmache mit utopischen Szenarien. Inhaltlich leider nur flach und vom Schreibstil eher langweilig.

Daten und Fakten
Autor: Tim MacWelch
Titel: Einfach alles überleben: Vom Bärenangriff bis zum Weltuntergang
Verlag: Paul Pietsch
ISBN: 978-3613508293
Preis: EUR 29,90

Björn Eickhoff

Hey, ich bin der Björn. Outdoor, Survival, Hunde und Gear sind genau meine Themen. Neben dem Hundetrainer bin ich Autor und Fotograf.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.