Lomo – Die Zweite

Film Nummer drei kam gerade aus dem Fotolabor. Es ist schon scheiße, wenn alles automatisch läuft. Beim Teilen des Films hat die Maschine mitten durch die Fotos geschnitten. Sechs Fotos sind somit im Eimer.

Das Fotolabor ging dann mit den Entwicklungskosten runter, aber die Fotos sind hin. Das hat mich echt geärgert.

Ein wenig ärgert mich auch, dass ich das Fokussieren mit der Diana nicht so hin bekomme. Ich erwarte jetzt keine rattenscharfen Bilder. Dafür ist das nur eine Plastiklinse in einer Toycamera. Aber das ich so oft so sehr daneben liege, hätte ich nicht gedacht.

Doch dann sind da immer mal wieder solche Lichtblicke, wo alles gestimmt hat. Und ein richtig gutes Foto dabei raus gekommen ist.

Aber es ist halt Lomography! Es soll ja nicht perfekt sein!

Hier nun die nächsten Bilder.

Wassertropfen

Fire

Langweilig

Reise mit der Schwebebahn

Durst

Immer noch langweilig

Deweerthscher Garten

Wupperweg

Sadowastraße

Doppelbellichtung Weyerbuschturm

Geisterhaus

Björn Eickhoff

Hey, ich bin der Björn. Outdoor, Survival, Hunde und Gear sind genau meine Themen. Neben dem Hundetrainer bin ich Autor und Fotograf.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.