Stanley Mountain-Food-System

Der amerikanische Thermoskannen-Riese Stanley hat sich eine platzsparende Lösung für Kanne, Topf, Becher und Co. einfallen lassen.

Stanley Mountain-Food-System
Stanley Mountain-Food-System

Wasser abkochen und Nahrung zubereiten gehören zu den wichtigsten Aufgaben in jeder Outdoorsituation. Viele Kocher auf dem Markt kommen als Stecksystem, das den Kochtopf schon mitbringt. Der amerikanische Hersteller Stanley hat sich dazu Gedanken gemacht und ein cleveres System entwickelt, das weiter geht. Es finden sich dort Topf, Isolierbehälter, Tasse und eine Mischung aus Gabel und Löffel in einem. Alles wird platzsparend zusammengesteckt und kann ordentlich im Gepäck verstaut werden.

Stanley Mountain-Food-System - Cleveres Stecksystem
Stanley Mountain-Food-System – Cleveres Stecksystem

Das Stanley Mountain-Food-System macht auf den ersten Blick viel her. Matter Edelstahl und grüner Kunststoff wirken Stanley-typisch gut verarbeitet und sind BPA-frei. Nur der Löffel, der im Kunststoffring des Vakuumcontainers eingesteckt ist, wirkt dort etwas fehl am Platz. Dort kann man ihn relativ leicht verlieren.

Auseinandergesteckt macht jedes Teil des Systems Sinn: Der Vakuumcontainer hat eine große Öffnung, durch die man nicht nur heißen Kaffee oder Tee einfüllen kann. Auch gekochte Nahrung kann hier untergebracht werden und bleibt bis zu 13 Stunden lang schön heiß. Der Schraubverschluss aus Kunststoff ist hohl und bietet Platz für kleinere Kochzutaten.

Stanley Mountain-Food-System - Platzsparend
Stanley Mountain-Food-System – Platzsparend

Der Kochtopf besitzt einen klappbaren Handgriff, der sicher arretiert. Einen Deckel für den Kochtopf sucht man jedoch leider vergeblich. So kann es durchaus länger dauern, bis das Wasser kocht. Auf einem Gaskocher ist der Topf gut verwendbar, doch für den Gebrauch über einem offenen Feuer ist die Arretierung des Handgriffs nur bedingt geeignet, da sie aus Kunststoff gefertigt ist. Die Gefahr, dass eine auflodernde Flamme das System unbrauchbar macht, ist durchaus gegeben. Zudem fehlt eine Skala, die angibt, wieviel Wasser eingefüllt ist.

Aber das war es auch schon mit den Kritikpunkten. Ansonsten bekommt man ein ordentliches Kochgeschirr, das sich clever und platzsparend zusammenstecken lässt. Zudem bleiben Speisen und Getränke in dem Vakuumcontainer lange heiß.

Stanley Mountain-Food-System - Outdoor-Küche
Stanley Mountain-Food-System – Outdoor-Küche
Fazit
Das Mountain-Food-System ist eine clevere Mischung aus Kochtopf und Thermoskanne.
Daten und Fakten
Fassungsvolumen: 591 ml
Höhe: 20 cm
Leergewicht: 740 g
Material: Edelstahl/Kunststoff
Preis: EUR 35,95 (Adventure Food Jar)
Bezugsquelle: Herbertz-messerclub

Björn Eickhoff

Hey, ich bin der Björn. Outdoor, Survival, Hunde und Gear sind genau meine Themen. Neben dem Hundetrainer bin ich Autor und Fotograf.