Tasmanian Tiger Leg Base

Das System von Tasmanian Tiger funktioniert wie das von 5.11Tactical. Auf eine Oberschenkelplatte werden über ein M.O.L.L.E.-Schlaufensystem verschiedenen kleinere Taschen befestigt. Dabei gilt die gleich Regel, wie bei 5.11Tactical, lieber mehrere kleinere Taschen mit geringer Bautiefe, als eine große beziehungsweise mehrere übereinander. So bleibt die Eigendynamik der Leg-Base im Rahmen.

Tasmanian Tiger Leg Base
Tasmanian Tiger Leg Base

Generell macht schon die Leg-Base einen hochwertigen Eindruck. Hier ist in das System eine feste Platte eingearbeitet. Einmal richtig an den Oberschenkel angepasst und man hat vom Trageverhalten her weniger Probleme. Na gut, die Schweißbildung ist schon ordentlich.

Tasmanian Tiger Leg Base am Bein
Tasmanian Tiger Leg Base am Bein

Die verschiedenen Pouches machen einen sehr guten Eindruck. Jede Tasche bietet innen verschiedene Gummibänder und Schlaufen um das Equipment zu ordnen. Die Medi-Tasche lässt kaum Wünsche offen. Hier findet man sogar Zusatztaschen zum ausklappen. Insgesamt bekommt man mit TT ordentlich Ausrüstung verpackt und organisiert.

Tasmanian Tiger Leg Base - Viel Stauraum
Tasmanian Tiger Leg Base – Viel Stauraum

Unser Setup auf der Base ähnelte vom Aufbau dem bei 5.11Tactical und im direkten Vergleich schnitt TT deutlich besser ab, da die Detaillösungen und das Trageverhalten einfach ein klein wenig besser waren.

Tasmanian Tiger Leg Base - Durchdachte Taschen
Tasmanian Tiger Leg Base – Durchdachte Taschen
Fazit
Klasse System vom deutschen Ausrüster.
Tasmanian Tiger Leg Base
Tasmanian Tiger Leg Base
Daten und Fakten
Hersteller: Tasmanian Tiger
Artikel: Leg Base
Besteht aus: Leg Base, Tac Pouch 4, Tacpouch 6, 2x Tool Pocket 1
Material: 700D Nylon
Abmessung (HBT): 27x27x5 cm
Gewicht: 910 g
Preis: Euro 82,50
Bezugsquelle: Bestequipment

Björn Eickhoff

Hey, ich bin der Björn. Outdoor, Survival, Hunde und Gear sind genau meine Themen. Neben dem Hundetrainer bin ich Autor und Fotograf.