Blackfield Basic Guard

Das Basic Guard wird zwar als Kampfmesser beworben, ist aber solide genug gebaut, um auch in der Wildnis zu bestehen. Die Klinge aus 440-Stahl ist schwarz beschichtet und besitzt eine Clippoint-Klinge. Die Vollerl-Konstruktion besitzt ergonomisch geformte und gummierte Griffschalen, die mit rutschfesten Einlagen versehen sind. Am Griffende endet der Erl in einem Glasbrecher. Die Nylonscheide besitzt zwei Beinriemen, um das Messer eng am Körper zu halten. Eine aufgesetzte Tasche mit Klettverschluss kann ein kleines Survival-Kit, eine Taschenlampe oder ein Pistolenmagazin aufnehmen.

Blackfield 1

Bei der groben Arbeit ist das Basic Guard voll in seinem Element. Die kopflastige Klinge treibt die Klinge beim Schlagen gut und tief ins Holz hinein. So ist es ein Garant dafür, Holz fürs Lagerfeuer und für Unterstände zu besorgen. Leider läuft das mit den kleineren und mittleren Schneidarbeiten dann nicht ganz so gut. An der Stelle, wo normalerweise der Daumen auf dem Klingenrücken aufliegt, um Kraft auf die Schneide zu bringen, sind viereckige Riffelungen in den Stahl gefräst, die eigentlich keinen Sinn machen. Hier mit Kraft zu drücken, erzeugt Schmerzen. Dafür lassen sich mit den Kanten trotz beschichteter Klinge mit dem Zündstahl gut Funken erzeugen. Leider leidet dort dann doch die Beschichtung, die auf dem Rest der Klinge keinen Grund zur Beanstandung gibt.

Blackfield 2

Fazit
Kampfmesser, das man auch im Wald gut gebrauchen kann, wenn viel Holz zu schlagen ist. Für das Schnitzen nicht wirklich geeignet.

Daten und Fakten
Herstellungsland: China
Klingenlänge: 170 mm
Klingenstärke: 5 mm
Klingenschliff: Hohlschliff
Klingenstahl: 440
Härte Rockwell C: 58 HRC
Länge Griff: 140 mm
Stärke Griff: 24 mm
Material Griff: Kunststoff
Material Scheide: Nylon
Gewicht (o./m. Scheide): 352 g/474 g
Preis: 59,- Euro
Lieferumfang: Nylonscheide
Bezugsquelle: Kotte & Zeller

Björn Eickhoff

Hey, ich bin der Björn. Outdoor, Survival, Hunde und Gear sind genau meine Themen. Neben dem Hundetrainer bin ich Autor und Fotograf.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.