Albrecht Tectalk Smart+

Auf den ersten Blick machen die kleinen Albrecht Tectalk Funkgeräte nicht viel her. Aber in den wirklich kleinen Gehäusen steckt jede Menge Technik. Auch der Lieferumfang mit Akkus, Tischladegerät und Headsets überzeugt.

Albrecht Tectalk

Albrecht Tectalk

Die Albrecht Tectalk Smart+ sind die kleinsten PMR Funkgeräte in unserem Test. Nach der Größe fällt als Erstes der nicht abnehmbare Gürtelclip auf. Dieser ist mit einer starken Feder fest am Gehäuse verbunden und hält das Funkgerät sicher am Gürtel. Zur Entnahme der drei AAA-NIMH-Akkus kann man den Gürtelclip einfach zur Seite drehen.

Albrecht Tectalk Grütelclip

Albrecht Tectalk Grütelclip

Neben der Sendetaste (PTT = Push-To-Talk) an der Seite gibt es nur noch vier weitere Tasten auf der Front. Neben dem Ein- und Ausschalter, der auch die Scanfunktion steuert, gibt es die Menue-Taste, die auch die Tastensperre schaltet, und die Auswahlknöpfe „Rauf“ und „Runter“.

Albrecht Tectalk Freisprecheinrichtung

Albrecht Tectalk Freisprecheinrichtung

Über das Hauptmenue werden die VOX-Funktion, die CTCSS-Codes und die verschiedenen Töne (Rogerbeep, Tastentöne) geschaltet. Informationen, wo man sich gerade im Menue befindet und welche Funktion gerade eingeschaltet ist, gibt der kleine LCD-Screen. Dieser ist wirklich klein! Ohne seine grüne Hintergrundbeleuchtung könnte man kaum etwas lesen.

Albrecht Tectalk

Albrecht Tectalk

Im Alltag schlägt sich das kleine Funkgerät nicht schlecht! Durch die Größe hat es auch in der Hosentasche Platz. Die Funkleistung ist ordentlich. Und aus dem vergleichsweise kleinen Lautsprecher kommen glasklare Töne.

Fazit
Die kleinen Geräte sind ideal für den Bug-Out-Bag. So hat man beide Geräte immer in der Tasche und kann schnell eine Nahbereichskommunikation aufbauen. Einzig das zu kleine Display stört. Ansonsten gibt es nichts zu meckern. Wichtige Funktionen sind direkt anwählbar. Benutzergruppen, VOX-Funktion und der große Lieferumfang machen aus den Albrecht-Geräten ein gutes und rundes Gesamtpaket.

Daten und Fakten
Artikelbezeichnung: Albrecht Tectalk Smart+
Herstellungsland: China
Hersteller: Alan Electronics
Abmessung (HxBxT): 12,0×5,0x3,6 cm
Gewicht 152 g
Ausgangsleistung: 0,5 mW
Reichweite: bis zu 5 km bei guter Sicht
Betriebsspannung: 3,6 Volt, 3 AAA-NiMH Akkus 650 MAh
Ladestation: ja
Netzteil: ja
Headset: ja
Kanäle: 8
Frequenzbereich: 446.000 bis 446,100 MHz
CTCSS: ja
DCS: nein
VOX: ja
Dualwatch: nein
Scan-Funktion: ja
Hintergrundbeleuchtung: ja
Preis: EUR 59,95, nicht mehr lieferbar; vergleichbar mit diesem Produkt

Björn Eickhoff

Hey, ich bin der Björn. Outdoor, Survival, Hunde und Gear sind genau meine Themen. Neben dem Hundetrainer bin ich Autor und Fotograf.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Walkie-Talkie - PMR-Funkgeräte im Test | Björn Eickhoff - Messer, Tacticool, Prepping und Survival

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.