Hans-Jörg Kriebel – Wie lerne ich Spurenlesen

Es ist immer schwer ein Buch im Eigenverlag zu bewerten. Vor allem der Unterschied zu einem Buch aus einem renommierten Verlag wird qualitativ immer sehr groß sein. Die Aufmachung ist (…) Weiterlesen

5.11Tactical Rush12

Es gibt wahre Klassiker unter den Taschen. Der Rush12 von 5.11Tactical ist so ein Klassiker. Oft trage ich zu Testzwecken, Slinger, Messenger-Bags oder andere Rucksäcke und doch kehre ich immer (…) Weiterlesen

Survival-Kit Packliste

Im letzten Artikel Survival-Kit Know-How habe ich Dir die theoretischen Grundlagen aufgezeigt, nach denen Du ein Survival-Kit zusammenstellen kannst. Nun folgt die Survival-Kit Packliste. Nach dieser Packliste kannst Du schon (…) Weiterlesen

Jason Hanson – Agententricks, die Ihr Leben retten können

Erst kamen ganz viele Navy-Seals um die Ecke und jetzt sind die CIA-Agenten dran. Schon die Seal-Tricks zum Überleben konnten nicht auf ganzer Linie überzeugen und nun bringt ein ehemaliger (…) Weiterlesen

Chris Lubkemann – Kleine Schnitzereien

Da hat man seit Jahren immer irgendwelche Messer unterwegs dabei und außer ein paar kleinere Hilfsmittel hat man nicht wirklich was dabei geschnitzt. Ideen waren zwar immer irgendwo im Kopf (…) Weiterlesen

Extrema Ratio Ultramarine N.E.D.U.

Extrema Ratio ist ein Begriff, wenn es um praxisorientierte Einsatzmesser geht. Auch im Bereich der Tauchermesser haben sie einen Kandidaten im Rennen. Das Extrema Ratio Ultramarine N.E.D.U. habe ich mir in (…) Weiterlesen

Unauffälliges EDC

Ein EveryDayCarry, kurz EDC, sollte man immer dabei haben. In der Regel sollte es neben einem Messer auch einer Taschenlampe beinhalten, um gegen die Unbill der Stadt oder der Natur (…) Weiterlesen

Mors Kochanski – Bushcraft

Wenn es um Wildnishandwerk oder um Bushcraft geht, taucht neben den vielen bekannten Namen der Survival- und Bushcraft-Szene hin und wieder ein Name auf. Wenn man dann genauer hinschaut, merkt (…) Weiterlesen

AZB-Päckchen

Die Idee des Allzeit-Bereit-Päckchens kommt von den klassischen Pfadfindern. Im Buch „Ferne-Fahrten-Abenteuer“ beschreibt der Autor mehrere Ausrüstungsgegenstände. Eines davon ist das AZB-Päckchen. Natürlich ist seine Zusammenstellung auf das Leben eines (…) Weiterlesen

Bear Grylls – Draußen (über)leben

Nach der Autobiographie „Schlamm, Schweiß und Tränen“ erscheint Bear Grylls Survival-Handbuch. Auf rund 270 Seiten erfährt der Leser die Techniken, die der Survival-Profi als wichtiges Rüstzeug für ein Leben in der (…) Weiterlesen